Die Zentralschweiz braucht Medienvielfalt. Der Verein M.M.V. will dazu beitragen. Ein Onlinejournal für die Regionen Zug und Luzern soll schon bald An- und Aussichten, Hintergründe und Analysen liefern, wie sie anderswo nicht zu lesen sind. Parteiunabhängig und kritisch, soll das Onlinejournal seriöses Handwerk und professionellen Journalismus bieten. Demokratische Meinungsbildung benötigt Resonanz in den Medien. Nur dank ihr findet Öffentlichkeit statt. M.M.V. will mithelfen Öffentlichkeit herzustellen.

Das Onlinejournal soll…
…relevante politische, kulturelle und gesellschaftliche Themen aufgreifen und ihnen Öffentlichkeit verschaffen;
…unterschiedliche Perspektiven und Positionen vermitteln;
…sich als Themenführer positionieren und profilieren;
…Zusammenhänge auch über Zeiträume hinweg aufzeigen und Entwicklungen begleiten;
…profilierten Persönlichkeiten aus dem ganzen politischen Spektrum als Kolumnistinnen und Kolumnisten Platz einräumen.

M.M.V. plant für das Onlinejournal verschiedene Ressorts. Unter anderem sind die Themenwelten Politik, Gesellschaft, Kultur, Denk- und Werkplatz vorgesehen. Und vieles mehr, was das Leben in der Zentralschweiz spannend und einzigartig macht.

Der Verein M.M.V. online

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

 

Set your Twitter account name in your settings to use the TwitterBar Section.